Startseite

+Terminvorschau

Den gesamten Kalender anzeigen >>>https://osnabrueck-alternativ.de/der-kalender/


letzte Beiträge
(auf die Überschrift klicken für Details und die Kommentarfunktion)

Koloniales Erbe der Friedensstadt: Auseinandersetzung mit Osnabrücker und deutscher Kolonialgeschichte

Vom 15. Februar bis 6. März kann die Ausstellung „Schwarz ist der Ozean – Was haben volle Flüchtlingsboote vor Europas Küsten mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun?“  kostenfrei auf der Website der Volkshochschule Osnabrück besucht werden. Interessierte dürfen sich zudem über ein eigens für Osnabrück entwickeltes kulturpolitisches Online-Begleitprogramm freuen. Die Veranstalter Exil – Osnabrücker Zentrum für Read More →

Posted in Startseite | Tagged , | Leave a comment

Save the Date – Fahrraddemo gegen die A33-Nord. 29.1. ab 15Uhr

Wir, Fridays for Future, werfen alles gegen die A33 in die Waagschale und möchten vor Ende des Einwendungseinsendeschlusses noch eine Fahrraddemo organisieren, um kurz davor noch einmal auf die Dringlichkeit und die generelle Sache aufmerksam machen. Die Demo soll am 29.1. ab 15 Uhr stattfinden, Details zur Demo folgen. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr euch Read More →

Posted in Fridays 4 Future Aktionen, Klimaschutz in Osnabrück, Startseite | Leave a comment

Kampf gegen die A33 Nord – Einwendungen schreiben! Hier sind Mustereinwendungen Informationen und Links

13.1.2021 Liebe Kämpfende gegen die A33 Nord, Liebe Klimafreundinnen und Klimafreunde!Bitte leitet diese Kurzanleitung weiter als mail, macht instaposts daraus, seid Multiplikator*innen! Für alle, die gestern nicht in der Schreibwerkstatt sein konnten, hier die Präsentation zur Inspiration beim Schreiben Deiner persönlichen Einwendung.Hier nochmal ganz kurz und knackig die wichtigen Fakten, damit Du jetzt gleich aktiv Read More →

Posted in Klimaschutz in Osnabrück, Startseite | Tagged , , , | Leave a comment

Jusos, Grüne Jugend und Linke positionieren sich gegen den Neumarkt-Investor. + Bannerdrop am Neumarkt.

8. Januar 2021. Bereits kurz vor Weihnachten veröffentlichten die Jusos den Bericht „Keine Deals solange Jürgen Lindhorst im Amt ist – keine Geschäfte mit Unterstützern von Faschist*innen“. Der Aufsichtsratsvorsitzende der Lindhorst Gruppe, Jürgen Lindhorst, steht im Verdacht mit der AfD zu sympathisieren und dem Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Thüringer Landtag, Björn Höcke (Siehe: „Es ist Read More →

Posted in Startseite | Tagged , , , , | Leave a comment

Das kommt nicht von außen. Was haben Pandemien mit der Zerstörung von Ökosystemen zu tun?

Donnerstag 7. Januar, 19 Uhr, nur Online (Zoom – Die Daten für das Zoom-Meeting sind am Ende dieses Artikels) Kathrin Hartmann über den Zusammenhang von zwei Krisen: Die Zerstörung von Lebensraum und der damit einhergehende Biodiversitätsverlust Pandemien, aktuell natürlich die Corona-Pandemie Liegt es an der weltweit schwindenden Biodiversität, an Landübernutzung und Massentierhaltung, also am Kapitalismus? Read More →

Posted in Klimaschutz in Osnabrück, Startseite | Tagged , , , | Leave a comment

Bannerdrop Stadthalle Bekenner*innenschreiben. „GEGEN DIESE KATASTROPHE GIBT ES KEINEN IMPFSTOFF“

Bekenner*innenschreiben Die Coronakrise hat 2020 das Leben von uns allen auf massive und unvorhergesehene Weise beeinflusst. Und auch wenn die zweite Welle gerade ihre volle Kraft entfaltet, scheint es durch Impfstoffe eine mittelfristige Lösung dieser Krise geben zu können. Auch wir sehnen coronafreie Zeiten herbei. Doch nach der Krise ist vor der Krise – der Read More →

Posted in Startseite | Tagged , , , | Leave a comment


Projekt „Name it“ – Beratung bei rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt

Im Rahmen des Projekts „Name it!“ berät der Verein Exil ab sofort
Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt in der Region Nordwest-Niedersachsen.
Die Beratungsstelle hat zum 3. Juli ihre Arbeit aufgenommen. Von Emden bis zur Wesermarsch, vonder Grafschaft Bentheim bis Diepholz: Betroffene haben damit eine neue Anlaufstelle, die sie bei allen Schritten von der Anzeige der Tat über das Empowerment bis zur Sichtbarmachung von
Rassismus unterstützt und begleitet. Das Projekt „Name it!“ hilft den
Betroffenen dabei, die Taten aufzuarbeiten und zu bewältigen. Dies geschieht nicht nur inOsnabrück, die Berater des Vereins sind mobil.
Die Beratung richtet sich gezielt an Menschen, die Gewalt erfahren mussten.Dies schließt alle Formen von Gewalt ein – seien es Beschimpfungen, Bedrohungen, Gefährdungen,
Verletzungen bis zum Mord oder Beschädigung von Eigentum. Auch
Freund*innen, Angehörige sowie Zeug*innen des Vorfalls können die Beratung inAnspruch nehmen. Beratungen sind auch anonym möglich, die Betroffenen können sich ohne Angabe ihres Namens per E-Mail oder telefonischmelden. In Kürze wird auch eine Webseite eingerichtet, über die Betroffene oder Zeug*innen überein Kontaktformular eine Tat melden und Beratung in Anspruch nehmen können. Das Angebot ist
kostenfrei.“

Flyer Domnload


Grüne Dächer

Dachbegrünung schafft Lebensraum und senkt die Heizkosten

Begrüntes Garagendach – Foto: Helge May

Würden in den deutschen Städten alle Dächer nachträglich bepflanzt, könnten der Natur bis zu zwei Drittel der versiegelten Flächen zurückgegeben werden. Grüne Dächer speichern Regenwasser und verdunsten es langsam wieder. Mehr auf nabu.de. Hingewiesen sei auch auf das aktuelle Förderprogramm der Stadt Osnabrück.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.
Contact Form Powered By : XYZScripts.com