Am Dienstag lädt die Neue Osnabrücker Zeitung zu einer Podiumsdiskussion ins NOZ-Medienzentrum ein. Das Thema ist Asyl, Integration und humanitäre Hilfe. Eingeladen wurden u.a. Thilo Sarrazin und Innenminister 
Boris Pistorius.

Der Jugendantifa Kreis Osnabrück schreibt dazu wie folgt und ruft zu einer Kundgebung auf:

„Am Dienstag, den 03.03, lädt die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) zu einer Podiumsdiskussion im NOZ-Medienzentrum ein. Auf dem Podium sollen Innenminister Boris Pistorius, Thilo Sarrazin, terre-des-hommes Chefin Danuta Sacher und Sozialwissenschaftler Andreas Zick sitzen.
Das Thema der Diskussion: Asyl, humanitäre Verantwortung und Integration.
Wir wollen Sarrazins Rassismus und grundsätzlich der Forderung nach Integration eine Absage erteilen.
Grund für uns zu Protest aufzurufen.
Wir rufen am 03.03 zu einer Kundgebung um 17:00 Uhr am NOZ-Medienzentrum (Breiter Gang/Berliner Platz) auf.
mehr.. 

Comments are closed.

Post Navigation