ameos_lowDie sechste Streikwoche ist fast um! Und immer noch keine Reaktion vom Arbeitgeber!!!

Gestern, am 6. November sind  viele, die an der psychiatrischen Versorgung beteiligt sind, wie Stars über den roten Teppich geschritten. Viele Berufsgruppen waren vertreten (siehe NOZ-Link: http://www.noz.de/lokales/osnabrueck/artikel/520362/ameos-mehr-unterstutzung-durch-die-politik-erwunscht#gallery&0&0&520362).
Auch die „Post it“ Aktion der Jugend in der Innenstadt letzte Woche war ein Erfolg. Bei NDR online waren einige Fotos der Haftnotizen zu sehen und es wurde sich die Frage gestellt „Was soll das Ganze?“.
Hier ist der Link zum Artikel: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/osnabrueck_emsland/Mysterioese-Zettelkunst-Wer-steckt-dahinter,postit170.html
Vorgestern Abend fand die Folgeaktion statt und wieder war die Stadt voll mit „Post it´s“. Schaut in den nächsten Tagen mal in die lokalen Nachrichten.

Heute ist vor allem die AMEOS-Jugend aktiv: Am Nachmittag machen die Auszubildenden eine Demo in der Osnabrücker Innenstadt. Unter dem Motto „Uns geht die Puste nicht aus! Wir machen uns fit für den Arbeitskampf.“ Werden die Auszubildenden Fahnen schwingend und laut trillernd durch die Stadt ziehen. Also im Sportoutfit und mit guter Laune um 14.30 Uhr vor H&M in der Großen Straße.  Es kann ein jede/r dabei sein!

Comments are closed.

Post Navigation